Red Sunrise - Free Template by www.temblo.com
Startseite Über... Gästebuch Kontakt Archiv Abonnieren RSS
(Sind zwar ältere Lieder dabei aber sind toll :-) )

Dritte Wahl-Fortschritt

Was sind das nur für lausige Zeiten
voll leerer Versprechen und Halbwahrheiten
Dritte Massenverdummung aus dem TV
Gleichschaltung im Einheitsgrau

was ist das nur für eine Welt
Wahl wo Wohlstand mehr als Freiheit zählt
wo alles läuft so wie geschmiert
Fortschritt und nur die Börse uns den Kurs diktiert

0190 Irritationen
Wölfe die im Schafspelz wohnen
eine alte Frau die zahnlos lacht
der Fortschritt hat uns krank gemacht
der Fortschritt hat sich krank gelacht

Dritte Wahl-Kneif mich!

Sie töten Menschen in Korea, in Tschetschenien
Sie bringen Menschen um in China jeden Tag
Dritte Unsere Politsäcke fahren in diese Gegenden
Und schließen neue Rüstungsverträge ab
Wahl

Kneif mich in die Wade - gib mir einen Stoß
Kneif Ist das die Wahrheit grade oder träume ich bloß
Mich
Kein Kurde wird mit deutschen Waffen erschossen
Die türkische Regierung bestätigt das
Schon sind die neuen Lieferungen beschlossen
Für unseren Bündnispartner tun wir das

Ref.
Der zweite Weltkrieg ging vorbei vor 50 Jahren
Das dunkelste Kapitel Deutschlands das ist klar
Lyrics Und heute streiten sie sich über die Frage
Ob das Befreiung oder Niederlage war



Letzte Instanz-Mein Todestag

Angstgepeitscht bin ich erwacht
denn ich träumte heute Nacht
dies sei mein letzter Tag

Heut an meinem Todestage
stell ich weiter keine Frage
verschwende keine Zeit
ein jeder stirbt auf seine Weise
einer laut der andre leise
das muss man akzeptieren
das Leben war zu mir sehr hart
jetzt wird es schön
ich bin ein andrer Mensch als ihr
ihr werdet sehn

Kommt wir machen eine Reise
träge wird man niemals weise
lasst uns mal was riskieren
glaubt mir doch ihr lieben Leute
Tote sind die besten Freunde
da gibts nichts zu verlieren
zu Leben macht doch wirklich keinen Sinn
und irgendwann ist nun mal jeder hin
die die da an Wunder glauben
all die Blinden, Lahmen, Tauben
Ihr werdet s nie verstehen

Bei aller Nächstenliebe
Ihr seid mir so was von egal
und das ist keine Lüge
nein das ist Schicksal

Und alles dreht sich um mich rum
und geht entzwei
das alles rührt mich wenig an
es bleibt dabei
ich kann und will nicht mehr
nie mehr zurück
nur noch ein Stück zum absoluten Kick
und vielen Dank für Euren treuen Blick
ein jeder springt und bricht sich das Genick
die die mir die Hoffnung nahmen
all die Unveränderbaren
heut seid Ihr endlich dran
die die da auf Hilfe warten
all die Feinen, Lieben, Zarten
Ihr kommt bei mir nicht an

Kategorie

Themen


Freunde


Links


Gratis bloggen bei
myblog.de



Copyright 2007 Free Template by www.temblo.com ~ Design by Angelme